Lexikon der Begriffe

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z

Benzodiazepine

"Benzodiazepine sind polycyclische organische Verbindungen und zählen zu den psychotropen Substanzen. Einige Vertreter der Gruppe finden in der Medizin Verwendung als angstlösende, zentral muskelrelaxierende, sedierend und hypnotisch (schlaffördernd) wirkende Arzneistoffe, sogenannte Tranquilizer. Manche Benzodiazepine zeigen auch antikonvulsive Eigenschaften und dienen als Antiepileptika. Benzodiazepine haben ein hohes Abhängigkeitspotential."

Blut-Hirn-Schranke

"Das wesentliche Element der Blut-Hirn-Schranke bilden die Endothelzellen mit ihren Tight Junctions."

Borderline-Störung

"Die Borderline-Persönlichkeitsstörung oder emotional instabile Persönlichkeitsstörung des Borderline-Typs ist eine psychische Erkrankung. Typisch für sie sind Impulsivität, instabile zwischenmenschliche Beziehungen, rasche Stimmungswechsel und ein schwankendes Selbstbild."

Broca-Aphasie

"Die Broca-Aphasie ist eine nach dem französischen Neurologen Paul Broca benannte Aphasie (Sprachstörung), bei der hauptsächlich die Sprachproduktion beeinträchtigt ist."